Diese Hilfe wird gesucht


Hallo zusammen.
Wir sind auf der Suche nach Leihgroßeltern. Die Idee die ich habe, ist jemand zu finden mit einem Häuschen im Dorf wo eventuell so viel Platz ist das man, wenn alles andere passt, dort mit einzieht. Wir uns um die Gartenarbeit, Einkauf oder/und medizinische Versorgung kümmern. Reparaturen am Haus erledigen u.v.m.. Die Leihgroßeltern sich um die Kinder bemühen, was vorlesen oder uns sehr gerne Plattdeutsch beibringen.

Ein schönes gegenseitiges helfen und miteinander. Vielleicht findet sich jemand?!

Schöne Grüße
Aylin-Marleen Vural
(E-Mail Aylin-Marleen Vural)


Lissy Kock aus Mönkeberg (E-Mail: „Elisabeth Kock“ lissy04@gmx.de )

Was wir uns Wünschen: eine Leihoma oder Leihopa die Kinder lieben und ab und an Lust hätten mit uns und/oder den Kindern Zeit zu verbringen. Vielleicht sogar mal die Jüngste nach der Schule zu betütteln oder den Großen einen Unterschlupf zu gewähren wenn die Eltern mal wieder „doof“ sind 🙂